let´s pop it up.. die popcorn-konfetti-torte

Zum Geburtstag, zu Silvester oder einfach nur so zum Gutelaunemachen !

Eigentlich ist die Torte auch recht einfach, erfordert nur ein wenig Geduld.

IMG_6070_1

Die Torte ist eigentlich ganz einfach und erfordert nur ein wenig Geduld..

Man backt zwei Tortenböden nach Belieben der Geschmacksrichtung und Größe. Ich habe mich hier für einen Schokoboden (20 cm) und einen Zitronenteigboden (16 cm) entschieden.

Zwischen die zwei Böden kommt eine Schicht Aprikosengelee (5 TL), welche vorher mit ca. 2 EL Wasser verrührt wurde.

Über den Kuchen werden nach Abkühlen ca. 100 g dunkle Kouvertüre gegossen, DANN kommt das Popcorn zum Einsatz. Hierfür weiße Schokolade oder Kouvertüre schmelzen und das Popcorn ganz schnell darin wenden, damit es zusammenklebt und gut auf dem Kuchen hält. Sofort die bunten „Konfetti“ drüber streuen.

Und fertig ist die fröhliche Torte!

IMG_6067_1

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s